Liebe KundInnen und FreundInnen der Keramik-Manufaktur

Schweren Herzens müssen wir Ihnen/Euch mitteilen, dass Uschi Buschek am 23. Dezember 2017 verstorben ist.

Fast zwei Jahre hat sie tapfer gegen den Krebs gekämpft und war bis zum Schluss zuversichtlich und vor allem wild entschlossen, zu Kräften zu kommen und wieder mit ihrer geliebte Keramik arbeiten zu können. Es war ihr leider nicht mehr vergönnt.

Diese Webseite soll als liebe Erinnerung an sie weiterbestehen. Sie soll daran erinnern, welche wunderbare Kunstwerke Uschi geschaffen hat und wie sie mit ihren Töpferkursen so vielen großen und kleinen Menschen die Möglichkeit gegeben hat, ihre Kreativität zu finden und ausleben zu können. Auch die Erinnerung an Uschis geliebtes Atelier und ihren wunderbaren Garten in Oftering soll weiterbestehen, ein Ort wo sich Menschen gerne getroffen haben und gemeinsam schöne Dinge geschaffen oder einfach nur gemütlich geplaudert haben.

Diese traurigen Mitteilung soll mit den zwei kleinen Zeilen schließen, mit denen sie selbst gerne ihre Ankündigungen hier auf der Homepage beendet hat:

"Ich hoffe, Sie bleiben mir auch weiterhin gewogen,
Ihre Uschi Buschek"

 




 

Zur lieben Erinnerung an
Uschi Buschek

19.2.1947 - 23.12.2017

Diese Webseite soll als liebe Erinnerung an sie weiterbestehen. 

 

Keramikmanufaktur Ursula Buschek

Atelier in Oftering

Beispiele von Uschis Arbeiten auf der Fotoplattform Flickr